Alzheimer-Konferenz Noch bin ich hier KADAŇ 2016
Vlajka ČR česky deutsch deutsch
Sie sind › Home Vortragende

Vortragende

John Zeisel, Ph.D., Präsident von Hearthstone Alzheimer Care, Ltd., die Heime für Menschen mit Alzheimererkrankung in Woburn und Marlborough, Massachusetts, USA betreibt, Vertreter der Entwicklung der nicht-pharmakologischen Behandlung von Patienten mit Alzheimer-Krankheit und Autor des Buches I’m Still Here.


Pavla Hýblová selbständige Lektorin und Fach-Beraterin im Gesundheits- und Sozialdienst auf dem Gebiet Pflege der Senioren und demenziell erkrankter Senioren. Sie ist eines der Gründungsmitglieder der Tschechischen Alzheimer-Gesellschaft, wo sie zur Zeit im Verwaltungsrat tätig ist. Sie ist auch externe Ombudsmann-Beraterin.


MUDr. Jiří Neumann Chefarzt der Neurologischen Abteilung, Krankenhaus Chomutov und Mitglied der Tschechischen neurologischen Gesellschaft ČSL JEP.


PhDr. Lenka Motlová ist als Fachassistentin an der Südböhmischen Universität in České Budějovice, an der Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit tätig, wo sie an dem Institut für soziale und spezialpädagogische Wissenschaften Soziale Arbeit, Praktikum und Supervision unterrichtet. Langfristig befasst sie sich mit sozialer Arbeit mit alten Menschen, aktivierender Pflege, Therapien und nichtpharmakologischen Behandlungen – Hundetherapie, Kunsttherapie und Gedächtnistraining. Das Objekt ihres Interesses sind Aktivitäten und tiergestützte Therapien, analytische Psychologie und Psychotherapie nach Jung.


doc. MUDr. Aleš Bartoš, Ph.D. Arzt, Forschungsarbeiter auf dem Gebiet: Heilpflege: Abteilung der kognitiven Störungen VP7 Diagnostik und Behandlung seelischer Störungen. Mitglied der Sektion Kognitive Neurologie der Tschechischen neurologischen Gesellschaft ČLS JEP – Gründungsglied.


PharmDr. Monika Kopřivová Gründerin der Web-Seite Omaschaft.cz, Autorin der Bücher Oma, erzähl, Opa erzähl und Autorin des Gesellschaftsspieles Wie es damals war. Langfristig interessiert sie sich für das Leben der Senioren und die Zwischengenerations-Beziehungen.


Mgr. Kateřina Macháčová, Ph.D. graduated from the Faculty of Physical Education and Sports, Charles University in Prague. Later in 2009, she completed a doctoral program at the same faculty focused on evaluation of physical fitness among older adults. During her postgraduate program, Katerina engaged in a long-term internship at the Institute of Gerontology, Wayne State University in Detroit, MI (USA) where she continued working as a Senior Research Scientist after her doctoral studies. Soon after her return to the Czech Republic in 2010, she joined the ILA, s.r.o. and participated on preparation and management of projects in the field of biomedicine. Later she helped to develop a new methodology aimed to identify architectural barriers at home for people with mobility limitations (SEMAFORhome). Since 2011, she is a member of CELLO research team. Sport has always been and most likely will be vital part of her life. Nowadays she is fascinated by physical activity and physical fitness also professionally. She is especially interested in functional fitness in older adults when being fit ensures independency in everyday activities. Currently, Katerina´s most challenging workout is to take care of her two little sons. She is the author / co-author of several scientific publications and occasionally lectures.


Mgr. Anna Beránková Studium der Spezialpädagogik an der Karlsuniversität in Prag, hier setzt sie ihr Doktorandenstudium fort. In CELLO koordiniert sie eine Tschechisch-Österreichische Forschung der langfristigen Pflege alter Menschen auf dem Gebiet der Tschechischen Republik und Österreichs.


Dr. Petr Veleta, M.A. Absolvent des Tanzkonservatoriums in Prag; 1 Jahr Studienaufenthalt in London School of Contemporary Dance; HAMU - Studium der Choreographie und FTVS UK in Prag, Doktorandenstudium der Kinantropologie. Er ist Mitglied des internationalen Rates für Tanz CID UNESCO. Er arbeitet als Regie-Assistent der Oper des Nationaltheaters in Prag.

Weitere Aktivitäten: Tanz- und Bewegungstherapie für ältere Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen und Menschen mit Behinderungen. Therapien übt er sowohl in der Tschechischen Republik als auch im Ausland in den Programmen und Projekten der tschechischen Alzheimer-Gesellschaft, des Geriatriezentrums in Prag 8 und des Peter´s Dance Centres Prague aus.


Helppes Die einzige professionelle gemeinnützige Organisation ihrer Art in der Tschechischen Republik, die als eingetragener Anbieter von sozialen Dienstleistungen wirkt. Helppes hilft Menschen mit verschiedenen Arten von Behinderungen auf dem Weg zur Integration und Unabhängigkeit durch speziell ausgebildete Hunde. Als erste Organisation nicht nur in der Tschechischen Republik, sondern auch in den Ländern des sog. Ostblocks, schaffte sie die höchsten Bedingungen der internationalen Standards von Dienstleistungen dieser Art zu erfüllen und gewann die Akkreditierung der vollwertigen Mitgliedschaft in internationalen Organisationen, die die Anbieter dieser Dienste vereinigt - Assistance Dogs Europe a Assistance Dogs International. www.helppes.cz.


Dr. med. Ursula Sottong Leitung Fachstelle Demenz; Ärztin, Gesundheitswissen-schaftlerin, Dementia Care Instructor / Silviahemmet Trainerin.


Eva Helms Familieninitiative Radebeul / Vorsitzende Landesinitiative Demenz Sachsen e.V.


Dipl.-Medieninf. Claudia Loitsch Technische Universität Dresden, Fakultät Informatik Institut für Angewandte Informatik, Professur für Mensch-Computer Interaktion.


Angelika Würzburg Diakonisches Werk Aue / Schwarzenberg e.V. Fachbereichsleitung Altenhilfe.

© 2016 Kulturní zařízení Kadaň, p.o. * design a tvorba stránek Blig s.r.o.